Kim O. Hyldelund – Agentur für Fashion

Kim O. Hyldelund ist ein Kenner der Mode und Märkte. Nach seiner Ausbildung zum Textilkaufmann und einem zweijährigen Aufenthalt im Verkauf im Nobelhaus Simpsons in London hat der gebürtige Däne Modedesign an der TEKO skolen in Herning Dänemark studiert und ein tiefes Verständnis für Stile und Machart entwickelt.

Zu Beginn der 1990er Jahre ging Kim O. Hyldelund nach Frankfurt, um skandinavische Mode bekannter zu machen. Seit Gründung seiner gleichnamigen Agentur im Jahr 1994 hat er Labels aus Schweden, Finnland und Dänemark vor allem auf dem deutschen aber auch im deutschsprachigen Raum vertrieben. Dabei hat der Labelfinder seinen Blick für eine ausdrucksstarke Individualität und unkonventionelle Andersartigkeit der Mode geschärft.

Seit 2003 betreut er von Hamburg aus seine Kunden. Heute vertritt die Agentur Modemarken aus Japan, Schweden und Deutschland. Kontinuität mit Kunden und Labels ist dabei das Credo der Kim O. Hyldelund Agentur.

Unsere Kompetenz

  • Profunde Marktkenntnis
  • Enger Kontakt zu Händlern im deutschsprachigen Raum
  • Maßgeschneiderte Lösungen für den Eintritt in den deutschsprachigen Markt

Labels, die wir vertreiben

  • Azizi women / men
  • Ewa i Walla
  • Yoshi Kondo
  • Jayko

 

Modeagentur
Kim O. Hyldelund
Emilienstrasse 38
D-20259 Hamburg